Gefrorene Ratten

Wenn ein Tier nicht fressen will



Krankheit kann immer der Grund sein wenn ein Tier nicht fressen will aber auch andere Gründe können im Vordergrund stehen. Wer hier beobachtet dass sein Tier wirklich abmagert und sehr lange Zeit nicht gefressen hat kann auch einen Tierarzt zu Rate ziehen. Eine Zwangsfütterung kommt dann eventuell in Frage aber dies nur bevor man alle anderen Punkte vorher abgeklärt hat. Welche Erkrankung im Ernstfall vorliegt kann nur ein erfahrener Tierarzt sagen und auch untersuchen.



Gefrorene Ratten sind für viele das richtige Beutetier und sie werden sehr gerne verspeist. Wer anderes beobachtet und seine Erfahrungen auf diesem Gebiet macht kann es ja anderen weitervermitteln. Gefrorene Ratten gibt es in recht vielen verschiedenen Varianten zu kaufen und wenn ein Tier absolut die Nahrungsaufnahme verweigert sollte man viele verschiedene Ratten oder Mäuse kaufen. Sogar die Fellfarbe entscheidet bei den anspruchsvollen Verkostern wie Schlangen über die Beuteaufnahme.

Also wenn eine Schlange keine weißen Mäuse mag kann man es mit grau probieren. Irgendwann wird sie sich schon entscheiden und sie als Halter haben es dann herausgefunden was sie als nächstes wieder einkaufen oder bestellen müssen. Paarungsverhalten oder auch Jahreszeit bestimmen bei diesen exotischen Tieren immer über die Lust am Fressen und hier braucht man einfach viel Geduld und Ausdauer. Aber vor allem sollte man sich nicht unnötig Sorgen machen denn diese Tiere haben auch eine sehr robuste Seite an sich. Zumindest was die Nahrungsaufnahme und die Häufigkeit angeht.

Gefrorene Ratten in allen Größen



Gefrorene RattenJunge Schlangen essen nur kleine Ratten die ebenfalls noch jung sind. Man gewöhnt sie am besten früh an die Frostnahrung und hat dann keine Probleme mit dem Gedeihen der Jungtiere. Sie fressen eher die Nahrung die sie von Anfang an bekommen. Wer ein erwachsenes Tier aus einer weit entfernten Heimat neu bekommt muss sich schon auf Probleme einstellen denn diese Tiere sind oft natürlich erst einmal über die Gefangennahme noch erschrocken und verstört.

Wenn sie gefrorenen Ratten bekommen obwohl sie lebendige Nahrung gewöhnt sind brauchen sie eine etwas längere Eingewöhnungszeit. Ratten werden hier im Fachhandel als Futtertiere angeboten und man kann sie problemlos erwerben und verfüttern. Für Jungtiere empfehlen sich Babyratten die man auch als Frostratten kaufen kann. Was es zur Auswahl gibt schaut man sich am besten aus den Internetseiten an und trifft dann die Auswahl über die Einkäufe und auch die Menge.

--> Babyratte - 100 Stück bei Amazon